Fachkreise

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Du willst, dass dein beruflicher Erfolg zum Programm wird? Dann starte jetzt das erste Kapitel deiner Laufbahn als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung! Hier kannst du zeigen, dass du ein IT-Freak bist und Logik deine Stärke ist.

Als Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickelst du Software, die vorgegebene Funktionen erfüllen soll und uns damit bei der täglichen Arbeit unterstützt. Du analysierst, planst, konzipierst, programmierst und testest unterschiedlichste Programme und Anwendungen.

 

Für deine Arbeit nutzt du verschiedene Programmiersprachen wie Java, VB oder C# sowie spezielle Entwicklertools. Außerdem behebst du Fehler mit der Hilfe von Experten- und Diagnosesystemen. Auch die Schulung und Beratung der Anwender, die deine Software nutzen, gehört zu deinem Job.

  • Spaß an der Arbeit mit dem Computer
  • Interesse an der Datenverarbeitungstechnik
  • logisch-analytisches Denken
  • Interesse und Durchhaltevermögen bei der Lösung komplexer IT-Problemstellungen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • rasche Auffassungsgabe
  • Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur
  • Schwerpunkt: Mathematik, Informatik
  • 1. September
  • Lichtenfels (Blockunterricht)

Offene Ausbildungsstellen findest du in unserer Jobbörse. Bewerbungsfrist ist immer von Juli bis Ende September des Vorjahres. Du bist der Meinung, dass dieser Beruf zu dir passt? Dann beginne jetzt dein nächstes Kapitel!